12.07.2017 - 10:00 J.P.Morgan AM

USA: Trotz US-Zinserhöhung: Anleiherenditen gehen zurück

Expertenmeinung
 

USA: Trotz US-Zinserhöhung: Anleiherenditen gehen zurück

Seit Herbst 2016 hat die amerikanische Zentralbank nun drei Mal ihre Leitzinsen erhöht, zuletzt Mitte Juni dieses Jahres. Dennoch ging es mit den Anleiherenditen abwärts: Die Rendite zehnjähriger Treasuries startete 2017 bei 2,4 Prozent, stieg bis März auf 2,6 Prozent und ist Ende Juni wieder auf unter 2,2 Prozent gesunken.

 

Ähnlich sieht es in Deutschland aus. Zehnjährige Bunds rentierten zu Jahresbeginn bei 0,4 Prozent, inzwischen sind es nur noch 0,25 Prozent. In Großbritannien ist die Rendite zehnjähriger Gilts seit Winter 2016 von 1,5 auf ein Prozent abgesackt. 

JPMorgan Funds- Global Bond Opportunities Fund
Anteilklasse A (inc) - EUR (hedged)
WKN A1XETG

Erfahren Sie hier mehr

Wesentliche Anlegerinformationen