13.07.2017 - 10:00 J.P.Morgan AM

Chinesische Aktien steigen in den MSCI-Schwellenländerindex auf

Expertenmeinung
 

Chinesische Aktien steigen in den MSCI-Schwellenländerindex auf

Der Indexanbieter MSCI nimmt ab nächstem Jahr Aktien von Unternehmen vom chinesischen Festland in seinen Schwellenländer-Benchmarkindex auf. Damit werden diese sogenannten A-Shares für Aktieninvestoren interessanter. Bislang konzentrierten sich Portfoliomanager stärker auf die vor allem in Hongkong notierten H-Shares. Dieses Segment ist allerdings deutlich kleiner als das der
A-Shares.

 

Aktien vom chinesischen Festland sind mit einer Marktkapitalisierung von mehr als sieben Billionen Dollar einer der größten Aktienmärkte der Welt. Den Bedingungen von MSCI genügen bislang aber nur rund 220 der A-Shares. Sie werden als erster Schritt in den Index aufgenommen.

JPMorgan Investment Funds - Global Income Fund
Anteilklasse A (div) - EUR
WKN A0RBX2
Wesentliche Anlegerinformationen

JPMorgan Investment Funds - Global Income Conservative Fund
Anteilklasse A (inc) - EUR
WKN A2AN87
Wesentliche Anlegerinformationen

Erfahren Sie mehr über regelmäßige Ertragschancen unter www.jpmorganassetmanagement.de/Income.