14.07.2017 - 09:00 J.P.Morgan AM

Anlagegrundsatz 2: Sparprodukte sind nur selten die ideale Lösung

Marktkommentar

Sparprodukte sind nur selten die ideale Lösung

Anleger betrachten Barmittel häufig als sicheren Hafen in stürmischen Zeiten oder sogar als Ertragsquelle. Doch die aktuelle Phase ultraniedriger Zinsen hat die für Barmittel erhältliche Rendite nahezu auf Null gedrückt — wodurch Barbestände im Laufe der Zeit inflationsbedingt an Wert verlieren. Aufgrund der weiterhin zu erwartenden Niedrigzinsen sollten Anleger darauf achten, dass ihre Barkomponente nicht ihre langfristigen Anlageziele unterhöhlt.

Schauen Sie sich hier genauer an, warum Barmittel langfristig schlechter abschneiden!

Erfahren Sie jetzt mehr über unsere Market Insights! Aktuelle Einblicke in die Kapitalmärkte und wertvolle Analysen des wirtschaftlichen Umfelds.